Arbeitskreis Geodäsie/Geophysik

Herbsttagung 2013

Die Herbsttagung 2013 des Arbeitskreises Geodäsie/Geophysik fand vom 15. bis 18. Oktober im Haus am Maiberg in Heppenheim an der Bergstraße statt.

Insgesamt 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten den diesmal 18 Vorträgen und beteiligten sich wieder intensiv an den zeitlich unbegrenzten Diskussionen. Das Spektrum der Herbsttagung war wie immer breit angelegt und reichte von der Entwicklung eines Atomgravimeters über mikrogravimetrische  Schweremessungen, Erdeigenschwingungen, Strainbeobachtungen und GPS bis hin zu aktuellen geodätisch/geophysikalischen Modellierungsmethoden. Die Teilnehmer/innen danken Frau Dr. Gwendolyn Läufer und Herrn Dr. Thomas Klügel für die sehr gute Organisation der Tagung und insbesondere auch für den Besuch der Sternwarte Starkenburg und der damit einhergehenden schönen Wanderung durch den herbstlichen Wald.

Einige Impressionen zur Tagung

Fotos v. Ludger Timmen
und Peter Schindler
und Thomas Jahr

Liste der Teilnehmer

Name Institution
   
Thomas Jahr Institut für Geowissenschaften, FSU Jena
Gwendolyn Läufer Institut für Geodäsie, TU Darmstadt
Klaus Lindner Universität Karlsruhe
Walter Zürn Observatorium Schiltach (BFO)
Steffen Uhlmann IGM Überlingen
Ludger Timmen Institut für Erdmessung, Hannover
Ladislav Brimich Geophysical Institute of the Slovak Academy of Sciences
Gerald Gabriel Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik, Hannover
Detlef Vogel Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik, Hannover
Grit Jahn Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik, Hannover
Mentes Gyula Research Centre for Astronomy and Earth Sciences, Hungarian Academy of Sciences, Geodetic and Geophysical Institute
Maria-Fernanda Nada Geophysik LMU München
Peter Schindler FSU Jena
Jonas Matthias Istitut für Quantenoptik, Hannover
Karin Kessler-Schulz Angewandte Gravimetrie
Richard Schulz Angewandte Gravimetrie
Malte Westerhaus Geodätisches Institut, KIT Karlsruhe
Eva Schroth Geophysikalisches Institut, KIT Karlsruhe
Thomas Klügel BKG, Wettzell
André Gebauer Observatorium Wettzell
Matthias Becker Institut für Geodäsie, TU Darmstadt
Saleh Mohamed Institut für Geodäsie, TU Darmstadt
Adelheid Weise Institut für Geowissenschaften, FSU Jena
Karl Gerstenecker
   
(24 Teilnehmer)  

Liste der Vorträge

Liste der Beiträge (Vortragende mit *)  
   
Matthias*, J., E.M. Rasel, et al. Ein mobiles Absolutgravimeter basierend auf ultra-kalten Atomen
   
Zürn, Walter Besuch beim Supraleitenden Gravimeter SG-056 am BFO
   
Bock, F., T. Jahr*, A. Weise Mikrogravimetrische Untersuchungen der Ziegenhainer Kirche bei Jena
   
Fuhrmann, T., M. Westerhaus Auf und ab in Landau: Bodenbewegungen als Folge von Erdölförderung
   
Schroth*, Eva, T. Forbriger, M. Westerhaus Analyse von Gezeitenregistrierungen des supraleitenden Gravimeters SG-056
   
Nader*, M.-F., H. Igel, A. Ferreira, D. Al-Attar, J. Wassermann, U. Schreiber Free Oscillation Mode Cross Coupling Observed by a Ring Laser
   
Zürn*, W., R. Widmer-Schnidrig, A.M.G. Ferreira Tiefstfrequente Eigenschwingungen der Erde beobachtet mit Strainmetern am BFO
   
Gebauer*, A., U. Schreiber, T. Klügel Modellierung lokal induzierter Rotationen am Ringlaser "G"
   
Läufer, G. Monitoring einer Hangrutschung bei Sarnen, Schweiz
   
Mentes*, G., L. Bányai, G. Újvári Rutschungsprozesse des Hochufers der Donau bei Dunaszekcs? in Ungarn
   
Becker*, M., B. Post, R. Lehné Aktuelle Ergebnisse zu Höhenänderungen im nördlichen Oberrheingraben
   
Saleh*, M., M. Becker Horizontal velocity field deduced from permanent and non-permanent GPS data for Egypt
   
Timmen, L. Schweremessungen im postglazialen Landhebungs- und Senkungsgebiet Nordeuropas
   
Klügel*, T., A. Gebauer, U. Schreiber, W. Tian Gezeitensignale im G-Ringlaserdaten
   
Gebauer, A. Eterna meets PreAnalyse
   
Wziontek, H., T. Klügel* Improvements of the Atmospheric Attraction Computation Service ATMACS
   
Zeumann, St., R. Sharma, T. Jahr*, G. Jentzsch Finite-Elemente-Modellierungen zur Anden-Subduktionszone in Südamerika
   
Zürn*, W., D. Emter, H. Otto Schlüssel-Experimente am BFO zu lokalen elastischen Effekten bei Gezeitenneigungen und -deformationen --- eine alte Geschichte
   
   
(18 Beiträge)  

Nächste Herbsttagung

Die Herbsttagung 2014 wird vom 04.11. bis 07.11.2014 im Schloss Oppurg (http://schloss-oppurg.cjd.de/schloss-oppurg) bei Pößneck in Thüringen stattfinden. Die lokale Organisation übernehmen Dr. Thomas Jahr und Dr. Adelheid Weise (beide Uni Jena). Näheres dazu wird ab Frühjahr 2014 wieder hier zu finden sein oder kann bei Thomas Jahr unter Tel.: 03641-948665 erfragt werden.

Alle an aktuellen Themen der Geodynamik, Geodäsie und Geophysik Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen — ganz besonders auch Bachelor und Master-Kandidaten und Absolventen, sowie Diplomanden und Doktoranden, die ihre laufenden Arbeiten vorstellen und zur Diskussion stellen möchten.

 

Copyright © 2003-2004 B. Snitil, J. Exß, H.-J. Kümpel